Verbraucher

Milchtouristik

Melkhüs im Milchland Niedersachsen

Vom Fahrrad absteigen, eine Rast einlegen und sich verwöhnen lassen. Ein Melkhus ist hierfür der ideale Ort. Seit 2001 stehen die liebevoll gestalteten Häuschen im Nordwesten
Niedersachsens an verschiedenen Radwanderwegen. Landfrauen verwöhnen hier ihre  Gäste mit leckeren Milchspezialitäten.
Hier finden Sie die Adressen der niedersächsischen Melkhüs sowie Tourenvorschläge für reizvolle Ausflüge:

 

 

 

Ammerländer Mölkhuskes

Jedem Garten wohnt ein Stück Paradies inne. Und da das Ammerland, im Nordwesten Niedersachsens, wie kaum eine andere Region mit zahlreichen wunderschönen Gärten und Parks ausgestattet ist, blühen hier - nicht nur im Frühjahr der Rhododendron - Mensch und Natur zugleich auf.

 

Cuxhavener Melkhüs

Unendliche Weite, dicke Schiffe, rauer Wind, sattes Grün, prachtvolle Heidelandschaften, stolze Bauernhöfe, würzige Salzwiesen, tiefschwarze Moore, dass ist das Cuxland! Zwischen Elbe, Weser und Nordsee gelegen hat dieses Fleckchen Niedersachsen für jeden Besucher etwas zu bieten. Strand-, Rad- oder schlicht ein Wanderurlaub, das Cuxland macht jedes Urlaubsherz glücklich!

 

Dollart Route

...entlang der "Dollart- und Fehnroute" werden Milchprodukte im "Melkhuske" angeboten. Landfrauen laden Sie hier zur Rast ein.

 

Emsländer Melkhüsken

Das Emsland erstreckt sich über 2.880 km² von der nordrhein-westfälischen Landesgrenze bei Rheine bis zur Grenze Ostfrieslands bei Papenburg und bietet ein vielfältiges Kultur- und Aktivangebot für seine Gäste. Das ausgebaute Radwegnetz mit Flachlandgarantie führt durch grüne Weiten, Wälder und Moore.

 

Grafschafter Melkhuiskes

Entlang der Grafschafter Fietsentour, der 100-Schlösser-Tour und der Kastelen-Route, werden Milchprodukte in Milchhäusern angeboten.

 

Lüneburger Heide Melkhüs

Per Pedale lässt sich die abwechslungsreiche Landschaft der größten niedersächsischen Reiseregion noch intensiver erkunden.

 

Osterholz Melkhüs

In der gesamten Region laden die Melkhüs Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger zur Rast ein. In diesen Milchraststätten bieten landwirtschaftliche Betriebe die unterschiedlichsten Milchspezialitäten an.

 

Rotenburg (Wümme) Melkhüs

Urlauber und Einheimisch haben die Gelegenheit, die an verschiedenen Radwegen des Landkreises Rotenburg (Wümme) gelegenen Melkhüs mit dem Rad anzusteuern und sich bei einem Glas frischer Milch und anderen regionalen Milchspezialitäten für ihre Weiterfahrt zu stärken.

 

Wesermarsch Melkhüs

... entlang der Deutschen Sielroute werden Milchprodukte im "Melkhus" angeboten. Bäuerinnen laden Sie hier zur Rast ein. Bei einem Glas erfrischender Milch, Milchmixgetränken, Milchcafé und anderen regionalen Köstlichkeiten können Sie sich für Ihre Weiterfahrt stärken.

 

Wildeshauser Geest Melkhüs

Möchten Sie eine abwechslungsreiche, faszinierende Landschaft aus Wäldern, Moor und Heide erkunden, jahrtausendealte Großsteingräber bestaunen - oder lieber durch beschauliche Ortschaften bummeln, Wind- und Wassermühlen, mittelalterliche Kirchen oder ein spannendes Museum besuchen?

 

Wittmunder Melkhuskes

Ostfriesland ist das Fahrradfahrerland. Keine Höhenunterschiede weit und breit, der Radfahrer radelt übers „platte" Land.

 

Weitere Melkhüs

Radfahren ist für viele aktive Urlauber die schönste Art, den Charme der niedersächsischen Regionen kennen zu lernen. Erkunden Sie mit dem Rad das Land zwischen Wattenmeer und Harz. Auch hier werden Sie auf weitere Melkhüs stoßen, die keiner der zuvor genannten "Melkhüs Route" zugeordnet sind.

 

 

Viel Spaß bei einer Ihrer Touren auf Niedersachsens tollen Milchstraßen!